Infrarotkabine

Wärme von Innen

Die Infrarotkabine wird umgangssprachlich auch Infrarotsauna oder Wärmekabine genannt. Die nicht sichtbare Infrarot-Strahlung der Sonne nennt man Infrarot. Auch der menschliche Körper braucht diese Temperaturen um sich wohlzufühlen. Die fühlbare innere Hitze durch Wärmekabinen kann die Durchblutung fördern und den Stoffwechsel anregen.

Die regelmäßige Nutzung von Wärmekabinen ist ein wirkungsvolles und effizientes Mittel, das zudem einfach in der Anwendung und im SUNSTAR Club-Silver kostengünstig in der Nutzung ist. Infrarot-Wärme hat ein breites Wirkspektrum. Für eine effektive Nutzung reicht bereits eine Raumtemperatur von 30° C bis max. 60°C.

Infrarot-Tiefenwärme

Auch schon Morgens nutzbar

Die Behandlung

Die Wärme wirkt im Allgemeinen entspannend und belebt die Sinne. Die Anwendungsdauer und Temperatur in unserer Infrarotkabine richtet sich je nach Verträglichkeit und Belieben. Wir empfehlen in der Regel eine Nutzung 2x in der Woche mit 50 Grad für 30 Minuten.

Die Wirkung

Die Infrarotkabine kann eine positive Wirkung auf den Körper und Ihr Immunsystem haben. Die Körperkerntemperatur kann durch Infrarotwärme um 1-2°C erhöht werden. Dieses “künstliche Fieber” kann Ihre Durchblutung verbessern und Muskel- verspannungen lockern. Jetzt testen.

Die Kosten

Im SUNSTAR Silver-Club sind Ihre monatlichen Behandlungen inklusive. Ab 29,90 Euro im Monat (Tarif Happy Hour 24) nutzen Sie unseren Beauty-Angel, alle Solarien, Infrarotkabine und gratis Snack´s und Getränke. Im Tarif "All Time" sind Sie Vormittags, Mittags und am Abend immer flexibel.

Infrarot FAQ

Häufig gestellte Fragen

Als Infrarot-Strahlung wird die nicht sichtbare Wärmestrahlung der Sonne bezeichnet. Sie liefert die größte Wärme und ist lebensnotwendig für alles was auf der Erde lebt und blüht. Auch der Mensch benötigt diese Infrarotstrahlung, um sich wohl zu fühlen. Infrarot ist Wärmeenergie, die uns von innen heraus erwärmt. Auf die Haut treffende Infrarotstrahlung wird sofort in Wärme umgesetzt und dadurch die Durchblutung stimuliert. Man schwitzt von innen nach außen.

Infrarotkabinen arbeiten mit Temperaturen von 30° C bis max. 60°C. Dadurch sind die Infrarotanwendungen sehr schonend und können von Jung und Alt genutzt werden.

Wir empfehlen alle 3-4 Tage eine Anwendung. Sie entscheiden nach belieben und wohlbefinden. Die Nutzung ist je Einheit auf 30 Minuten begrenzt. Maximal eine Anwendung pro Tag.

Eine Anwendung dauert 30 Minuten.

Im SUNSTAR Silver-Club ist Ihre Anwendung inklusive (ab 29,90 Euro im Monat). Als Barzahler nutzen Sie unsere Infrarotkabine kostengünstig: 30 Minuten für 12,90 Euro.

Durch die Infrarotstrahlung erzeugte Tiefenwärme liegt die Raumtemperatur bei 30° C bis max. 60°C. Dadurch wirken die Infrarotanwendungen in der Infrarotsauna besonders schonend auf den Körper. Da die Infrarotwärme gezielt an den Körper abgegeben wird, entsteht keine feuchte Raumluft. Eine Dusche nach der Anwendung ist nicht nötig.